Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Sichere Überquerung am Senftenberger Ring in Höhe der Bushaltestelle "Märkische Zeile"

Drucksache - 2702/XX

 

Empfehlung per Dringlichkeit der Linksfraktion

Sachverhalt:

Die Mittel für FGÜs sind knapp und in der Umgebung befinden sich bereits zwei sichere Querungsmöglichkeiten, wenngleich leider an strategisch ungünstigen Standorten. Die vorhandene, stark genutzte Querungsmöglichkeit in Höhe der Bushaltestelle „Märkische Zeile“ ist dringend zu verbessern. In den umliegenden Wohnanlagen und Seniorenwohnhäusern leben viele besonders schutzbedürftige und in ihrer Mobilität eingeschränkte Menschen wie Kinder und Seniorinnen und Senioren. In unmittelbarer Nähe befindet sich das stark frequentierte Märkischen Zentrum, was zu einem großen und bisweilen sogar pulkartigen Fußgängeraufkommen an diesem Ort führt. Die Fußgängerzone im Märkischen Zentrum lädt zum flanieren ein und nicht selten ist ein entsprechendes Verhalten der zu Fuß Gehenden dann auch wenige Meter weiter zu beobachten. Der Senftenberger Ring ist wiederum eine viel befahrene Straße mit bisweilen hektischem Verkehr und u.a. durch die haltenden und anfahrenden Busse der Linien 120, 122, 221, 222 sowie durch den Lieferverkehr und den Verkehr im Zusammenhang mit der Zufahrt zum Parkhaus herrschen vor Ort regelmäßig stark eingeschänkte Sichtverhältnisse für Fußgänger. Vor diesem Hintergrund würde es für viele Bürgerinnen und Bürger einen großen Zugewinn an Verkehrssicherheit bringen, wenn die Querungsmöglichkeit in Höhe der Bushaltestelle "Märkische Zeile" im Ermessen des Bezirksamtes bspw. durch eine Verkehrsinsel oder einen Zebrastreifen verbessert wird.

 

Beschlussvorschlag:

Die Bezirksverordnetenversammlung wolle beschließen:

Dem Bezirksamt wird empfohlen, sich bei den zuständigen Stellen dafür einzusetzen, dass die Überquerungsmöglichkeit am Senftenberger Ring in Höhe der Bushaltestelle "Märkische Zeile" im Sinne der Verkehrssicherheit für Fußgänger verbessert wird.