Zum Hauptinhalt springen
Bild: Linksfraktion Reinickendorf
Kai Bartosch und weitere BVV-Vertreter:innen amder Kriegsopfergedenkstätte

Kranzniederlegung am Volkstrauertag

in der Kriegsopfergedenkstätte.

Heute mit Vertreterinnen und Vertretern der BVV Reinickendorf bei der Kranzniederlegung zum Volkstrauertag - Für all die Menschen, die durch Krieg, Terrorismus, politische Verfolgung, Hass oder Gewalt starben. Bezirksbürgermeister Uwe Brockhausen erinnerte an die Opfer von Gewalt und Krieg weltweit - auch mit dem Zitat des ehemaligen Reichstagspräsidenten Paul Löbe (sinngemäß):

„Es müssen Gesetze geschaffen werden, durch welche die für einen Kriegsausbruch Verantwortlichen gezwungen würden als erster in die Schützengräben zu gehen.“

Die Rede des Bezirksbürgermeisters endete mit der traurigen Nachricht, dass unser BVV-Kollege Frank Marten aus der CDU-Fraktion überraschend verstorben ist. Meine Gedanken am heutigen Tag sind auch bei Frank und seiner Familie. Mein herzliches Beileid.